Kaltfront nähert sich Thüringen, Sonntag wird es aber heiß

Erste Gewitter und starke Regenschauer kommen bereits im Norden von Thüringen an und bringen örtlich Sturmböen und kurzen Platzregen. Sie sind zu verfolgen im aktuellen HD Regenradar. Im Laufe des Abends kann es dann mit der Kaltfront noch hier und da in Thüringen krachen und auch starke bis stürmische Böen geben von 50 bis 70 km/h, in Gewittern vereinzelt auch mehr.

Am Samstag beruhigt sich das Wetter deutlich und bei einigen auch dichteren Wolken liegen die Höchstwerte am Beispiel Erfurt bei rund 24 Grad. Am Sonntag bekommen wir dann verbreitet viel Sonnenschein und es werden vielerorts um 30 Grad erreicht! Die Vorhersage für das Wochenende für jeden Ort in Thüringen finden Sie bei kachelmannwetter.com.

erfurt

Kommentieren