Ja, es ist gruselig wie heiß und sonnig doch so ein Gruselsommer werden kann …

Der Sommer kommt! 

Und nein, es wird nicht der Grusel-Sommer sein, den uns so manche Print- und Online-Medien im Frühlings verkaufen wollten. Obwohl… Menschen die Hitze nicht so ab können werden sich sicher gruseln. Denn der Sommer hält in der nächsten Woche in Deutschland Einzug und wie es momentan aussieht, will er auch gar nicht mehr weichen bis Mitte Juli.

Doch das ist nur ein erster Trend. Solche Wetterlagen sind üblicherweise recht stabil und halten gern auch mal 2 oder 3 Wochen. Niemand weiß aber, ob ab der zweiten Juliwoche nicht doch wieder wechselhaftes und kühles Wetter kommt, auch wir nicht und schon gar keine Glaskugelschubser.

Dennoch sieht der Trend zu Sommerwetter sehr gut aus. Fakt ist, dass es nächste Woche Sommerwetter gibt und das auch bis zum ersten Juliwochenende.

Dabei sollten wir uns gruseln vor Temperaturen, die jeden Tag 27 bis 32 Grad erreichen und zum nächsten Wochenende auch mal die 35 Grad knacken könnten… zumindest stellenweise.

Besorgt euch Ventilatoren, oder wer hat sollte seine Klimaanlage checken.

Denn der Juli hat vor, ein ganz Großer zu werden. Vielleicht so wie der Hitzejuli 2006? Oder toppt er diesen sogar? In vier Wochen werden wir es wissen…

Allen vorab ein schönes Wochenende und Glückauf aus Bochum

11 Kommentare

  1. Walter. Louise 26. Juni 2015
  2. Christian 26. Juni 2015
  3. Evie 26. Juni 2015
    • Andreas Derichs 28. Juni 2015
  4. Gruselig 26. Juni 2015
    • Andreas 26. Juni 2015
  5. Wehland-Fan 26. Juni 2015
  6. Sommer 2015 26. Juni 2015
  7. Birgit 27. Juni 2015
  8. Mäxchen 27. Juni 2015
    • Andreas Derichs 28. Juni 2015

Schreibe einen Kommentar zu Wehland-Fan Antworten abbrechen