Holpriger Start des Sommerwetters

In den kommenden Tagen steht eine kurze Hitzwelle an, die aber heute noch nicht so richtig in Schwung kommt. Denn das Hoch setzt sich zwar heute schon durch, aber in der feuchten Luft können sich noch einzelne Schauer bilden. Zwischendurch scheint auch die Sonne. Es wird schon deutlich wärmer als in den vergangenen Tagen, wie die Kompakt SuperHD-Vorhersage für Berlin zeigt. Jeden anderen Ort bitte einfach im Suchfenster oben links eingeben.

160622berlin_superhd

Morgen startet dann die kurze Hitzewelle richtig durch und auch am Freitag wird es heiß, bevor am Wochenende teils heftige Gewitter die Hitze schon wieder beenden.

Kommentieren