Gewitterzone streifte die Region im Westen

Die Niederschlagssummenkarte der letzten 6 Stunden bis Donnerstag 19:10 Uhr, zeigt eindrucksvoll die eng begrenzten Starkniederschläge. Sie erstrecken sich vom westlichen Landkreis Goslar weiter nordwärts bis nach Soltau und Hamburg. Auch Peine wurde noch so gerade im Westen von den kräftigen und teils mit Gewittern durchsetzen Niederschlägen erfasst. Am Freitag sickert nur etwas trockenere Luft bei uns ein, örtliche Gewitter sind nicht ganz ausgeschlossen, meist kommen wir aber wohl trocken durch den Freitag.

regen_2016_07_21_17_10_45_265

Kommentieren