Freitag erst trocken, abends Schauer und Gewitter möglich

Es wird zunächst bei noch einigen längeren sonnigen Abschnitten sehr warm mit bis zu 26 Grad in Berlin. Nachmittags verdichten sich die Wolken dann immer weiter und am späteren Nachmittag können im Norden und Westen von Brandenburg erste Schauer und Gewitter aufkommen, die Berlin voraussichtlich erst abends erreichen. Das Super HD Modell zeigt einige, teils auch kräftige Gewitter, die sich ab 18 Uhr Berlin nähern (rosa Farben). Es sind örtlich Starkregen, Hagel und auch Sturmböen möglich. Ob genau Berlin auch erwischt wird, ist aber morgen erst kurzfristig auf dem HD Radar abzuschätzen.

model_modsuihd_2016070706_34_40_155

Kommentieren