Es geht leicht wechselhaft weiter

Während es im Süden Deutschlands in den kommenden Tagen häufiger leichten Hochdruckeinfluss gibt, streifen uns in Berlin und Brandenburg zeitweise Tiefausläufer. Viel Regen werden diese zwar nicht bringen, aber wie die 5 Tage Vorhersage für Berlin zeigt, sind neben sonnigen Momenten immer mal wieder dichte Wolken dabei. Besonders für den Freitag sieht es momentan nass aus und es könnte auch mal längere Zeit regnen. Für die Natur wären flächige Regenfälle in Brandenburg und Berlin gar nicht so schlecht, denn der Juli war trotz einiger Schauer und Gewitter an vielen Orten recht trocken. Die Niederschlagsprognose mit dem Vergleich mehrerer Wettermodelle gibt verstärkte Signale im Laufe der Woche. Aber noch ist es etwas hin und Änderungen sind noch möglich.

berlin

Kommentieren