Einige Lichtblicke in der Regenbogenwelt

Schaut man sich Karte mit der Sonnenscheindauer von 10 bis 11 Uhr an, sieht man nach Norden hin praktisch nur Nullen und keine anderen Zahlen. Die Sonne ist heute so gut wie gar nicht zu sehen. Vom Breisgau bis zum Markgräflerland gibt es aber schon Lichtblicke mit sonnigen Momenten. Dabei kommen die Temperaturen auch schon langsam aus der Talsohle der vergangenen Tage heraus, wie man an den Temperaturen von 11 Uhr sieht. Bis zu 21 Grad werden inzwischen gemessen und etwas weiter rauf geht es ja noch mit den Temperaturen. Mit Regen dürfte dann auch erst einmal Schluss sein.

Kommentieren