Deutschland-Wetter Montag, 14.09.15

Tiefdruckgebiete über dem Atlantik haben uns voll im Griff. Heute überquert uns eine Kaltfront, die ungefähr dort liegt, wo der Regen gerade fällt, auch auf dem Radar interessant zu sehen: http://kachelmannwetter.com/de/regenradar/

Entlang dieser Kaltfront zieht der Regen allerdings parallel zu ihr, nordwärts. Das bedeutet teilweise länger anhaltenden Regen über 2 bis 3 Stunden. Vor der Kaltfront im Osten starten wir sehr freundlich und an der polnischen Grenzen werden bis 25 Grad erreicht.

Hinter der Kaltfront im Westen bekommen wir später auch mal die Sonne zu sehen, allerdings können sich in der kalten Höhenluft teils kräftige Schauer, einzelne Gewitter ausbilden.

Für detaillierte, stündliche Wettervorhersagen einfach Ort finden auf http://kachelmannwetter.com/de/vorhersage

Schönen Start in die Woche!

Herzlichst aus Berlin,

wetterkundisch.

Kommentieren