Deutschland-Wetter für heute Sonntag, 28.06.15

Guten Sonntagmorgen an alle,

Nachdem es gestern wieder teils heftig gekracht und geschüttet hat, ist das Wetter heute entspannt. Die Sonne wird heute überall mal zu sehen sein, hier mehr, da weniger.

Im Klartext: Der Tag startet zunächst überall recht sonnig, doch im Osten je weiter Richtung Polen, und in Bayern je weiter Richtung Oberösterreich, desto bewölkter. Diese Wolken ziehen langsam ab, sodass auch hier die Sonne raus kommt.

Unterdessen ziehen von Großbritannien Wolken herein. Zunächst dünne, später immer dichtere Wolken, die den Westen am Nachmittag etwas eintrüben werden. Vom Münsterland über Bremen, Hamburg bis nach Kiel wird es bis zum Abend auch hier und da etwas tröpfeln, aber nix ergiebiges oder dramatisches. Fürs aufwändig gemachte Haar (zum Sonntag? wer macht denn sowas 😉 ) dennoch kritisch.

Die Temperaturen bewegen sich so uuuungefähr im Rahmen wie gestern, nur mancherorts ein, zwei Grad weniger, da wir nun rückseitig der Gewitter-Kaltfront eben vor allem im Norden unter Einfluss kühlerer Meeresluft liegen. Der Wind weht schwach oder ist kaum vorhanden.

Wir wünschen euch einen schönen Sonntag und einen tollen Start in die Ferien in NRW!

3 Kommentare

  1. Schla 28. Juni 2015
    • Marcus 28. Juni 2015
  2. Günter u.Johanna1 28. Juni 2015

Kommentieren