Der Berlin-Regen für die Nacht und Freitag steht in den Startlöchern

Meist ist es zunächst nur leichter Regen oder Nieselregen, der sich im Lauf des späteren Abends bei uns breit macht. Zeitweise kann er aber auch mal stärker ausfallen! Auch aktuell kann man in Berlin schon nass werden, später gibt es aber nochmal Regen-Pausen. Den Regen-Ablauf zeigen auch die Modellkarten auf kachelmannwetter.com. In der Grafik sehen wir das momentane Deutschland-Radarbild. Der Regen lässt morgen Vormittag langsam nach, bis zum Mittag können ab heute Abend insgesamt über 20 Liter Niederschlagsmenge zusammenkommen.

px250_2016_08_04_2_1525

Kommentieren