Das Fußballwetter am Samstagabend

Das wechselhafte Wetter setzt sich in der Region auch in den kommenden Tagen fort. Vor allem am Samstag ziehen immer wieder Schauer durch, die teilweise auch kräftig sein können. Vereinzelt sind sogar Gewitter möglich. Im Laufe des Abends ziehen die Schauer allerdings ab, sie werden immer seltener und schwächer. Zwar können zum Anpfiff des Viertelfinalpiels bei der Fußball-Em um 21 Uhr vereinzelt noch schwache Schauer unterwegs sein, meist ist es aber trocken. Wie das Wetter in den kommenden Tagen bei uns abläuft, zeigt das HD-Modell, einfach mal Stunde für Stunde durchklicken..

Das Wetter danach zum Feiern – wenn es denn etwas zu feiern gibt – sieht besser aus. Die Schauer vom Tage sind in der Nacht verschwunden und wer dann noch unterwegs ist, der bleibt zumindest von oben trocken.

Kommentieren