Bundesliga-Wetter, 8. Spieltag, Saison 2015/16

Wochenende! Der Ball rollt wieder. Und vorweg sei gesagt: Meistens spielen das Wetter und die Temperaturen auch mit!

Los geht es am heutigen Freitagabend um 20:30 Uhr mit der Partie Darmstadt gegen Mainz bei 12 Grad und wolkenlosem Himmel.

Am morgigen Samstag sind dann 5 Begegnungen die jeweils um 15:30 Uhr anfangen.

Hoffenheim empfängt im württembergischen Duell den VfB Stuttgart. Dazu ist es Himmel zwar bewölkt, meist ist es trocken und die Temperatur liegt bei 20 Grad.

Hertha BSC Berlin spielt gegen den Hamburger Sportverein bei gering bewölktem Himmel mit viel Sonnenschein und angenehmen 20 Grad.

Hannover muss sich zu Hause mit dem SV Werder Bremen messen bei ebenfalls viel Sonnenschein und Werten von 19 Grad.

Der FC Ingolstadt hat die Eintracht aus Frankfurt zu Gast, hier ist es aber stark bewölkt und ab und zu regnet es auch leicht bei immerhin 18 Grad.

Borussia Mönchengladbach tritt um 15:30 Uhr gegen den VfL Wolfsburg an bei nur wenigen Wolken, meist sonnigem Wetter und 20 Grad.

Am Sonntag geht es dann um 15:30 Uhr weiter mit dem Spiel Schalke gegen Köln. Dazu wird es wechselnd wolkig sein und mit 20 Grad auch einigermaßen warm.

Um 17:30 beenden zwei Partien dann den 8. Spieltag: Bayer Leverkusen hast den FC Augsburg zu Gast und bei 17 Grad gibt es dazu ein paar Wolken mit etwas Sonne im Wechsel.

Im Spitzenspiel empfängt der FC Bayern die Borussia aus Dortmund. Dazu ist der Himmel meist bedeckt und es fällt auch leichter Regen bei frischen 10 Grad.

——

Mein VfL spielt am Samstag um 13:00 Uhr bei Greuther Fürth. Dazu ist der Himmel wolkig, es bleibt aber trocken und die Temperatur liegt bei 19 Grad.

Und wie sieht es genau für eure Stadt aus heute und in den kommenden Tagen? Dazu einfach auf diesen LINK klicken, den gewünschten Ort eingeben und zwischen der Light- oder XL-Vorhersage wählen. Funktioniert auch für kleine Dörfchen oder Stadtteile und auch Europaweit.

Wünsche allen ein schönes Wochenende und Glückauf aus Bochum

Kommentieren