Bilanz des heutigen Gewittertages

Es war noch einmal sehr heiß heute in Berlin und Brandeburg, Höchstwerte bis zu 35 Grad wurden gemessen. Der höchste Wert wurde aus Berlin-Kaniswall mit 35,1 Grad gemeldet.

160625berlin_tmax

Die Regen- und Hagelbilanz fällt sehr unterschiedlich aus: Aus Berlin-Buch wurde eine 12stündige Regenmenge von 21,4 Liter pro Quadratmeter gemeldet, andere Wetterstationen in Berlin bekamen gar keinen Regen ab. In Brandenburg wurde die höchste Menge mit 52,5 Liter pro Quadratmeter aus Strausberg gemeldet. Wie die 6stündige Regensummenkarte zeigt, kam zwischen den Wetterstationen örtlich noch deutlich mehr Regen/Hagel zusammen.

160625berlin_regen12h

Kommentieren