Auch morgen in Berlin nur vereinzelt Schauer

Kaum ein Schauer hat sich heute nach Brandenburg verirrt und im Berliner Stadtgebiet blieb es bisher trocken. Das kann sich zwar zum Abend noch ändern, stärkere Schauer sind aber nicht mehr zu erwarten. Und auch morgen sieht es ähnlich aus: Einige Schauer erreichen von der Nordsee her noch die Prignitz und das Havelland, nur wenige Schauer schaffen es bis zum Berliner Stadtgebiet. In der Lausitz bleibt es fast überall trocken, wie die Karte aus dem HD-Modell für den Mittwochnachmittag zeigt. Dennoch wird es der kühlste Tage der Woche.

160809berlin_wwmittwoch

Kommentieren