Am 1. Advent gebietsweise Schnee möglich

Hinter einer Kaltfront strömt ab Freitag deutlich kältere Luft heran, die milde Atlantikluft wird verdrängt. Am Sonntag kommt dann ein Tief über Südwesteuropa ins Spiel – es könnte gebietsweise Schnee bringen. Verbreitet wird es aber ganz sicher nicht schneien – es wird eher wenige im Tiefland betrffen.

Zum Wochenende hat uns kältere Luft im Griff und interessant wird ein kleines Tief über Südwesteuropa, das gebietsweise Schnee bringen kann. Es lenkt mildere Luft in den Südwesten, die auf kältere Luft aufgleitet und damit Niederschläge auslöst. Vor allem vom Saarland und Rheinland-Pfalz bis in die Landesmitte sowie in Teilen von bayern und Baden-Württemberg kann es schneien. Es wird aber für ganz unten in den tiefsten Lagen eine knappe Kiste! Erst recht, ob der Schnee auch liegen bleibt. Sie können die Vorhersagekarten (Vergleich über blaue Button) verfolgen, blau=Schnee – das wird sich noch etwas besser anpassen:

Die Vorhersage in einem Video auf unserem Youtubekanal (gerne abonnieren, danke!)

 

Das verantwortliche Tief am Sonntag

Kommentieren