Alpen: Hitzewelle startet voll durch – teils bis 37 oder 38 Grad!

Ein mächtiges Hochdruckgebiet hat sich von Nordafrika bis nach West- und Mitteleuropa verlagert. Von Spanien und Frankreich her wird nun zunehmend subtropische Warmluft zum Alpenraum transportiert. Dazu überwiegt bis inklusive Donnerstag der Sonnenschein und es wird von Tag zu Tag heißer. Am Donnerstag wird in den meisten Regionen des Alpenraums der Höhepunkt der Hitzewelle erwartet. Die Temperaturen steigen verbreitet auf 30 bis 37 oder 38 Grad. Die Hitzepole werden in der Schweiz im Rhonetal liegen. Hier sind Spitzen bis 38 Grad zu erwarten. Aber auch sonst werden es überm Mittelland verbreitet 32 bis 37 Grad. In Österreich wird es etwas weniger heiß werden bei 30 bis 36 oder 37 Grad. In den Bergen kann es Donnerstags zu einzelnen teils heftigen Hitzegewittern kommen.

Max. Temperaturen für die Schweiz für Donnerstag, den 25.07. Für Details in die Kantone/Bezirke:

Max. Temperaturen für das Rhonetal für den 25.07 mit teils 37 Grad. Vereinzelt könnten es da auch 38 Grad werden.

Max. Temperaturen für Österreich für Donnerstag, den 25.07. Für Details in die Länder/Bezirke: