Achtung Montagmorgen: Es kann glatt werden!

Es ist eigentlich selbstverständlich, dass es bei dieser Wetterlage mit gebietsweisem Schnee und vor allem nachts und morgens frostigen Temperaturen, glatt werden kann. Dennoch wollen auch wir kurz darauf hinweisen, da Sie sich am Montamorgen auf dem Weg zur Arbeit gebietsweise auf glatte Straßen einstellen müssen.

Zum einen gibt es auch schon am Sonntag tagsüber streckenweise Glätte in kräftigen Schneeschauern. Wo diese genau entlang ziehen werden, ist im HD Radar mit der Animation landkreisgenau zu sehen. Zudem klart der Himmel gebietsweise abseits der Schneeschauer längere Zeit auf. Dann kann sich bei noch nassen Straßen Glätte durch gefrierende Nässe einstellen, bevorzugt auf Brücken auch Reifglätte. Gefrierende Nässe und Reif kann es auch bei Lufttemperaturen über 0 Grad geben, da sich der Straßenbelag schneller abkühlt, als die Luft. Dabei helfen auch die Temperaturen in 5cm über dem Erdboden. Wo Sie vor allem mit Schnee rechnen müssen, lesen Sie in einem anderen Beitrag aus dem Wetterkanal.

Temperaturen am Montagmorgen um 06 Uhr des HD Modells von kachelmannwetter.com

super_hd_modell_kachelmannwetter


Ein HD Niederschlagsradar sowie Wettervorhersagen für jeden Ort in Europa, verschiedene Messwerte von zahlreichen Wetterstationen und vieles mehr finden Sie auf kachelmannwetter.com.

Kommentieren