Was ist ein Hufeisenwirbel?

Ein seltenes Phänomen ist der „Horseshoe vortex“, deutsch Hufeisenwirbel – ein kleiner, schlauchartiger Wirbel, der in etwa die Form eines Hufeisens annimmt. Er kann sich für mehrere Minuten halten und völlig losgelöst von irgendwelchen Wolken am blauen Himmel schweben. Da die Hufeisenwirbel nur selten vorkommen, gibt es recht wenig Bildmaterial davon. Wie kommt ein solcher Wirbel zustande, hat er Ähnlichkeit mit einer Trichterwolke?

160630hufeisenwirbel1

Das Foto von Walter Stieglmair wurde Mitte Mai 2016 in München aufgenommen. Der Hufeisenwirbel ist voll ausgebildet und hat keine Verbindung mehr zu einer Wolke. Solche Wirbel entstehen, wenn kleine bis mittlere Cumuluswolken in recht trockener Luft unterwegs sind. Während Trichterwolken an der Wolkenbasis entstehen und sich von dort nach unten erstrecken, bilden sich Hufeisenwirbel im oberen Bereich der Wolke. Der Aufwind in der Cumuluswolke interagiert mit der trockenen Umgebungsluft und horizontalen Winden, er verwirbelt dabei. Bei leichtem Unterdruck kann der auftretende Wirbel durch Kondensation (Wolkenbildung) sichtbar werden. Der Wirbel kann sich einige Minuten lang halten und ist manchmal noch zu sehen, wenn die auslösende Wolke schon längst wieder zusammengefallen ist. Die Rotation lässt immer mehr nach, der Wolkenschlauch löst sich aber nur langsam wieder auf.

160630hufeisenwirbel2

Die genaue Entstehungsweise und das Zustandekommen der Hufeisenform ist noch Gegenstand der Forschung. Dieses Foto von Thomas Sävert entstand am 30. Mai 2016 im Bergischen Land. Es zeigt am Rande einer Cumuluswolke einen Hufeisenwirbel, der sich bereits in Auflösung befindet. Man erahnt aber noch den rotierenden Schlauch.


 

Das detaillierteste Wetter-Radar auf dem deutschen Markt: unsere Kachelmann Radar & Blitz HD App für iOS im AppStore und für Android im PlayStore!

Das HD Regenradar, HD Satellitenbilder sowie Wettervorhersagen für jeden Ort in Europa, zahlreiche aktuelle Messwerte und teils Jahrhunderte alte Messwerte der Wetterstationen finden Sie auf kachelmannwetter.com. Außerdem: exklusive Modellkarten wie signifikantes Wetter in Super HD oder Sonnenscheindauer-Vorhersage in HD, Gewitter-Risiko sowie kompakte Wettervorhersage in HD und Super HD – alles auf einen Blick! All unsere Karten sind zoombar bis auf Landkreisebene, zeitlich variierbar und verschiedene Parameter wählbar. Wie ist der weitere Wetter-Trend? Unsere XL-Vorhersage weiß es (einfach Ort in Europa eingeben). Wetternews aus Deutschland, Europa und aller Welt gibt’s im Wetterkanal.

All unsere Erklärbärstücke finden Sie im Wetterlexikon!

Holen Sie sich Ihr Kachelmannwetter-Widget für Ihre Homepage!

5 Kommentare

  1. Albrecht 30. Juni 2016
  2. Thomas Sävert 30. Juni 2016
  3. Anne 2. Juli 2016
  4. Andreas Schifferdecker 3. Juli 2016
  5. Andreas Schifferdecker 3. Juli 2016

Kommentieren