Höhepunkt des Aprilwinters kommt nun

Wir habens nun schon mehrmals angesprochen, am Wochenende gabs landesweit schon den ersten Vorgeschmack auf das, was uns noch bevor steht. Nachdem die Kaltluft nun angekommen ist, mischt Tief UTA ab heute ordentlich mit. Regen und Schnee für alle sind in den nächsten zwei Tagen dabei. Den Überblick und eure persönlichen Details gibts hier.

Was hier passiert

Heute kommt zunächst ein kurzer Einschub leicht milderer Luft nach Deutschland, womit die Schneefallgrenze angehoben wird. Demnach geht der Schnee heute im Norden unter 200 bis 400 m in Regen über, im Südwesten regnet es sogar bis auf 500 bis 700 m.

Heute Nacht passiert es dann: Tief UTA geht an der Nordseeküste an Land und schiebt seine Kaltfront übers Land. An dieser wird es zunächst Regen geben, der aber zunehmend bis ins Flachland runter in Schnee übergeht! In den Mittelgebirgen bilden sich geschlossene Schneedecken, morgen früh wird es streckenweise glatt auf den Straßen.

Die Animation zeigt den Weg des Tiefs von Montagmittag bis Mittwochabend:

output_hvJk2O

Unsere HD Modellkarten gehen bis +5 Tage; die folgende Animation zeigt den groben Wetterablauf bis Mittwochabend:

output_zUw18L

Durch die Niederschläge wird es morgens streckenweise glatt – klickt euch am besten durch unsere Super HD Modellkarten bis Mittwoch und ihr seht, wann es mutmaßlich wo zu Regen/Schneefall kommen sollte! Morgen früh ist demnach vor allem in NRW sowie gebietsweise im Osten, in Bayern und in BaWü mit Schneeglätte zu rechnen – für Details wählt euer/en Land/Kreis aus und guckt mal Stunde für Stunde durch!

Die Situation morgen früh 7 Uhr:

model_modsuihd_2016042406_47_2_155

Facts

Hier zusammengefasst das, worauf wir uns einstellen sollten:

  • Heute Nachmittag bzw. Abend zieht die Warmfront mit gebietsweise Regen von Westen herein.
  • In der Nacht entwickeln sich die Niederschläge an der Kaltfront, anschließend schneit es bis runter.
  • Auf dem HD Radar seht ihr, was in Sachen Regen, Schnee und Graupel gerade abgeht und ob was auf euch zukommt.
  • Morgen früh wird es streckenweise glatt. Guckt auch mal in die Temperaturvorhersage für Dienstag früh 6 Uhr – Achtung Bodentemperatur kann nochmal 1 bis 3 Grad drunter liegen wenn die Wolken auflockern
  • Die Schneehöhenprognose für Dienstag früh – auch ohne Schneedecke kann es glatt werden.
  • Am Dienstag und Mittwoch sind Graupelgewitter möglich! Dargestellt durch die rosafarbenen Flecken in den HD Modellkarten.
  • Lasst eure frostempfindlichen Blümchen noch drin bzw. nehmt sie heute rein, wenn sie noch nicht erfroren sind in der vergangenen Nacht.
  • Mit dem Tief frischt der Wind auf. In der Nacht zum und am Dienstag sind starke bis stürmische Böen, teils Sturmböen möglich, vor allem im Süden, Südwesten und Westen. Auch das findet ihr in den Modellkarten zu den Windböen. Außerdem könnt ihr hier euren Ort eingeben und seht die Windböen in der Multimodell-Vorhersage.

Seien wir also gespannt, was passiert, es wird für einige von uns weiße Überraschungen geben. Wir haben ab Montagnachmittag einen Live-Ticker zu den Geschehnissen!

Ihr habt tolle Fotos vom Wetter, von Wolken, vom Schnee? Tretet der Facebook-Gruppe UWA Wettermelder bei und gemeinsam mit fast 3.000 weiteren Wettermeldern seht ihr auf unwetteralarm.com, was in Deutschland gerade los ist!


Das detaillierteste Wetter-Radar auf dem deutschen Markt: unsere Kachelmann Radar & Blitz HD App für iOS im AppStore! Android kommt demnächst!

Das HD Regenradar, HD Satellitenbilder sowie Wettervorhersagen für jeden Ort in Europa, zahlreiche aktuelle Messwerte und teils Jahrhunderte alte Messwerte der Wetterstationen finden Sie auf kachelmannwetter.com. Außerdem: exklusive Modellkarten wie signifikantes Wetter in Super HD oder Sonnenscheindauer-Vorhersage in HD sowie kompakte Wettervorhersage in HD und Super HD – alles auf einen Blick! All unsere Karten sind zoombar bis auf Landkreisebene, zeitlich variierbar und verschiedene Parameter wählbar. Wie ist der weitere Wetter-Trend? Unsere XL-Vorhersage weiß es (einfach Ort in Europa eingeben). Wetternews aus Deutschland, Europa und aller Welt gibt’s im Wetterkanal.

All unsere Erklärbärstücke finden Sie im Wetterlexikon!

Holen Sie sich Ihr Kachelmannwetter-Widget für Ihre Homepage!

 

 

 

Kommentieren