Donnerstag: Kaltfront mit Wind

Heute Dienstag und morgen Mittwoch gibt es ziemlich ruhiges Wetter –> hier über das Menü den Wetterverlauf durchklicken. Dabei sind am Mittwoch am Oberrhein und im Breisgau um oder teilweise über 30 Grad drin.

Spannender wird die Wetterlage am Donnerstag: Bereits in den Morgenstunden nähert sich von der Nordsee und von Schleswig-Holstein her eine Kaltfront. Sie arbeitet sich im Laufe des Donnerstags ins Landesinnere und in den Osten des Landes voran. Viel Regen ist nicht dabei – und auf dem Weg in Richtung Berlin-Brandenburg und Sachsen verkümmert die Front – zumindest was den Regen/Niederschlag anbelangt.  Vor Durchzug der Kaltfront sind von Thüringen bis zur Lausitz sowie südöstlich davon in Richtung Erzgebirge sowie vereinzelt am Alpenrand ein paar lokale Regengüsse oder kurze Gewitter möglich (pinke Flächen).

de_model-de_modsuihd_2018061818_68_2_352

Schön zu sehen, wie hinter der Kaltfront kühlere Nordseeluft einströmt.

de_model-de-310-1_modsuihd_2018061818_68_2_1

Spannend wird am Donnerstag der Wind. Mit dem Kaltfrontdurchgang dreht der Wind von Südwest auf Nordwest. Dabei sind Windspitzen im Bereich von 60 bis 80 km/h möglich – das vor allem in einem Streifen vom nördlichen Hessen bis Vorpommern sowie allgemein im Norddeutschen Tiefland und an der Nordsee. Einige Wettermodelle zeigen noch höhere Windböen – zum Vergleich der Berechnungen auf die blauen Buttons oben in der Graphik klicken.

de_model-de-310-1_modsuihd_2018061818_67_2_11

Wir halten Sie via Wetterkanal, bei Kachelmannwetter-Facebook und Twitter auf dem Laufenden, was in Sachen Wind am Donnerstag passiert. Speziell im Sommerhalbjahr – bei vollbelaubten Bäumen – können Windgeschwindigkeit in diesem Größenbereich – zum Teil schon gefährlich werden.

Hier die Prognosen (Windböen) im 10-Tage-Trend von Berlin ansehen – ihren Wunschort ganz einfach über das Menü eingeben (verschiedene meteorologische Parameter: Temperatur, Luftdruck, Niederschlag, Wind – oben auswählen).

Screenshot 2018-06-19 08.27.32

Kommentieren