Die Streuung ist eine tolle Sache

Luftmoleküle, Partikel und Wolkentröpfchen lenken die Sonnenstrahlung ab. Sie wird in der Atmosphäre gestreut. Die Streuung sorgt somit für blauen Himmel, rote Sonnenuntergänge und immer genügend Licht im Schatten. Wie genau das funktioniert, erkläre ich im Video.

Grüße aus Schweden,

Roland

P.S.: Das erwähnte Video von Marcus.

Kommentieren