Anleitung zum stormtracking auf kachelmannwetter.com (Video)

Seit einer Zeit gibt kann man auf unserer Seite kräftige Schauer und insbesondere Gewitter und Unwetter mit dem sogenannten stormtracking verfolgen und weiß dadurch früh genug, in welche Richtung ein Gewitter zieht, ob es am eigenen Ort ankommen wird, wie stark die Gewitterzelle ist und wie man sich am besten schützt. Alle 5 Minuten wird das aktuelle Radarbild von einem exklusiv von der Kachelmann GmbH entwickelten System analysiert und auf Gewitterzellen geprüft.

Im folgenden Anleitungsvideo zeige ich Euch, wie man das stormtracking bedient.

Kommentieren