Anhaltende Hitze in Australien

Schon mehrfach haben wir in den vergangenen Wochen über eine Hitzewelle in Teilen Australiens berichtet. Auch aktuell ist es in vielen Landesteilen wieder sehr heiß mit Temperaturen, die deutlich über den Werten liegen, die wir selbst von den heißesten Tagen im Hochsommer kennen. Auch am Rande der Metropole Sydney wurde die 40-Grad-Marke geknackt und im Landesinnern ist es bis zu 47 Grad heiß.

180122australien_montag

Die Höchstwerte am Montag in New South Wales im Südosten Australiens. Am Rand von Sydney wurden bis zu 40 Grad gemessen, im landesinnern waren es bis zu 45 Grad. Noch heißer war es im benachbarten Bundesstaat South Australia waren es bis zu 46,7 Grad.

180122australien_modell1

Die erwarteten Höchstwerte am Dienstag aus dem globalen australischen Modell, bis zu 46 Grad rechnet das Modell im Landesinnern.

180122australien_tamworth

Die 5-Tage-Vorhersage für Tamworth, nördlich von Sydney, andere Orte einfach dort eingeben. Ab Freitag ist hier Linderung in Sicht, dann dreht der Wind auf östliche Richtungen und weht vom kühlenden Wasser auf das Festland.


Haben Sie sich schon auf unsere Webseite kachelmannwetter.com umgeschaut? Wir haben zahlreiche Vorhersagetools, wie die Vorhersage Kompakt Super HD, den XL Trend und Ensemble Vorhersagen für jeden Ort.
Neben unseren weltweiten Messwerten mit umfangreichem Archiv, weltweiten Satellitenbildern (mit Archiv ab 1981) und der weltweiten Blitzortung finden Sie neben dem HD Regenradar zahlreiche weitere von uns entwickelte Radartools, wie beispielsweise das Stormtracking für Gewitter oder unser Sturzflut-Tool!
Außerdem gibt es ein umfangreiches Angebot an Modellkarten, wie für Mitteleuropa und andere Teile der Welt das hauseigene Super HD Modell mit 1×1 km Auflösung und das europäische Modell ECMWF mit unzähligen Vorhersagekarten für die ganze Welt.

2 Kommentare

  1. Thomas Globig 22. Januar 2018
    • Jochen 23. Januar 2018

Kommentieren