Am Montag Hitze bis 34 Grad und einzelne Hitzegewitter!

,,Nach den teils kräftigen Schauern und Gewittern vom Sonntag, startet der Montag mit Sonne und ein paar durchziehenden Wolkenfeldern“, sagt Clemens Grohs vom Wetterdienst Kachelmannwetter. ,,Tagsüber ist es dann oft sonnig mit nur harmlosen Wolken und erst im Laufe des Nachmittags bilden sich dann größere Quellwolken und besonders Richtung Sauer- und Siegerland können sich dann einzelne heftige Hitzegewitter bilden“, erklärt Grohs. Sonst sollte es meist trocken bleiben und nur ganz vereinzelt ist auch in den restlichen Regionen ein Gewitter möglich. ,,Es wird hochsommerlich heiß und die Temperaturen steigen auf 28 bis 34 Grad“, so Grohs.

In den kommenden Tagen sickert dann langsam vom Atlantik etwas kühlere Luft ein, sodass die Temperaturen etwas zurückgehen. Ab Dienstag werden 22 bis 26 Grad erreicht. ,,Dies zeigt auch der 5 Tage-Trend vom Beispiel Essen“, sagt Grohs.

 

Kommentieren