Wochenwetter: Bis zur Wochenmitte zunehmend hochsommerlich warm, danach wieder Abkühlung in Sicht!

Bis zur Wochenmitte gelangen wir nun zunehmend unter den Einfluss eines Hochs, welches sich von den Azoren zu uns verlagert. Am Mittwoch wird es dabei hochsommerlich warm mit 25 bis 30 Grad, vereinzelt sind entlang des Oberrheins auch über 30 Grad zu erwarten. In der Nacht zum Donnerstag erreicht uns von der Nordsee eine Kaltfront und sie verlagert sich bis am Donnerstagabend nach Süddeutschland mit Schauern und Gewittern. Danach stellt sich wechselhaftes und deutlich kühleres Nordwestwetter ein.

Hier zum Wochenwetter:

Ein Kommentar

  1. HM 18. Juni 2018

Kommentieren