Wochenendwetter: Samstag Gewitter im Süden, neue Kälte nächste Woche

Am Wochenende liegen wir unter leichtem Tiefdruckeinfluss, der sich am Samstag im Süden, insbesondere in Teilen von Bayern und Baden-Württemberg durch einige kräftige Regenschauer und Gewitter bemerkbar macht. Eng begrenzt (wie immer) kann es zu Starkregen mit lokalen Überschwemmungen kommen! Im Norden halten sich viele Wolken mit nur etwas Sonne, Regen fällt aber nur vereinzelt. Am Sonntag wird es im Süden freundlicher und schon meist trocken, im Norden wird es viele dichte Wolken geben und oft auch trüb sein mit leichtem Regen vor allem im äußersten Norden.

Nächste Woche deutet sich ein neues Tief mit einem Schwung deutlich kälterer Luft an. Mehr dazu im Wochenausblick am Montag.

 

Ortsvorhersage mit 14 Tage-Trend