Wochenendwetter: Das nächste Tief und wieder Schnee für die Alpen!

Eine umfangreiche Tiefdruckzone über Nordeuropa lenkt auch am Wochenende feuchte Luft aus Nordwesten zu uns. Das bedeutet mal wieder viele Wolken und zeitweise Regen oder kräftige Schauer, im Bergland auch Schnee. Für die Alpen gibt es eine neue Portion Neuschnee, vor allem am Sonntag (und auch Montag), wobei die Schneefallgrenze dann zeitweise auf um die 1000 Meter ansteigen wird. Zudem wird es am Sonntag im Norden und Nordwesten sehr windig, einzelne Sturmböen von 70 bis 80 km/h sind dann möglich.