Update zur Unwettergefahr ab Sonntagnachmittag

Ab Sonntagnachmittag besteht vor allem im Südwesten und Süden die Gefahr von teils heftigen Gewittern mit lokaler Unwettergefahr durch Starkregen, Hagel und Sturmböen. Auslöser ist feuchtwarme bis heiße Luft, recht große Labilität mit großen Temperaturunterschieden zwischen der Luft in Bodennähe und größeren Höhen sowie Hebung im Vorfeld einer Kaltfront, die sich von Westeuropa her nähert.

170709unwetter_modell1

Das signifikante Wetter am Sonntagnachmittag aus dem SuperHD-Modell mit Gewittern in Baden-Württemberg und im Südwesten Bayerns. Die Gewitter breiten sich zunächst nur langsam nach Nordosten aus. Man kann die Modellkarten Stunde für Stunde durchblättern und in die Bundesländer und Kreise zoomen. Am oberen Kartenrand kann man zu den anderen Modellen wechseln. Von Frankreich her können im Laufe des Abends und in der Nacht zum Montag weitere, teils heftige Gewitter heranziehen.

170709unwetter_modell2

Im Laufe der Nacht zum Montag können sich Schauer und Gewitter bis in die Mitte Deutschlands ausbreiten. Lokal können diese unwetterartig ausfallen mit der Gefahr von Starkregen, Hagel und Sturmböen.

170709unwetter_modell3

Am Montagmorgen könnte einige von uns unsanft aus dem Schlaf gerissen werden, wenn die Gewitter aufziehen. Dabei gilt wie bei fast jeder Gewitterlage: Nicht jeder Ort wird gleichermaßen getroffen. Während an einem Ort sprichwörtlich die Welt untergeht, passiert wenige Kilometer weiter wenig bis gar nichts. Und wann und wo genau die Gewitter auftreten, weiß man erst kurz vorher, wenn die Zugbahn mit unserem Stormtracking berechnet werden kann.

170709unwetter_modell4

Tagsüber am Montag breiten sich Schauer und Gewitter weiter nach Norden aus. Nur der äußerste Norden bleibt noch außen vor.


Das HD Regenradar, HD Satellitenbilder sowie Wettervorhersagen für jeden Ort in Europa, zahlreiche aktuelle Messwerte und teils Jahrhunderte alte Messwerte der Wetterstationen finden Sie auf kachelmannwetter.com. Außerdem: exklusive Modellkarten wie signifikantes Wetter in Super HD oder Sonnenscheindauer-Vorhersage in HD sowie kompakte Wettervorhersage in HD und Super HD – alles auf einen Blick! All unsere Karten sind zoombar bis auf Landkreisebene, zeitlich variierbar und verschiedene Parameter wählbar. Wie ist der weitere Wetter-Trend? Unsere XL-Vorhersage weiß es (einfach Ort in Europa eingeben). Wetternews aus Deutschland, Europa und aller Welt gibt’s im Wetterkanal.

All unsere Erklärbärstücke finden Sie im Wetterlexikon!

Holen Sie sich Ihr Kachelmannwetter-Widget für Ihre Homepage!