Sommerzeit ist Urlaubszeit — wie sieht es aus an den Hauptreisezielen?

Spanien, Italien, Kanaren, oder geht es doch an die heimische Nord- oder Ostsee? Oder gar in die Berge und nicht ans Meer?

Sommerzeit ist Ferien- und Urlaubszeit, zumindest für die meisten, sofern die Sommerferien gestartet sind. Aber auch viele Paare ohne Kinder oder auch Singles zieht es nun ans Meer. Hier werfen wir mal einen ausgiebigen Blick auf die Hauptreiseziele in Europa und schauen, wie das Wetter dort am morgigen Mittwoch aussieht.

Los geht es mit unserer Nord- und Ostsee. Hier ist es meist nur gering bewölkt oder sonnig am Mittwoch und angenehm warm mit Temperaturen von 21 bis 25 Grad. Auch das Wasser ist schon badetauglich, auch wenn es mit 17 oder 18 Grad noch recht frisch ist. Man kann aber auch die direkte Übersicht wählen, wenn man nach Borkum, Sylt oder nach Rügen will. Jeder andere Ort an unseren Küsten geht auch.nordost

 

Gehen wir etwas weiter nach Norden, Dänemark ist auch ein beliebtes Reiseziel und auch dort scheint meist die Sonne vom leicht bewölkten oder gar auch wolkenlosen Himmel. Mit 16 bis 18 Grad ist das Wasser ähnlich frisch, am Stand liegen die Temperaturen der Luft aber bei angenehmen 20 bis 24 Grad. Auch hier kann man sich seinen Urlaubsort direkt auswählen, wie beispielsweise Bornholm.

dänemark

 

Fliegen (oder fahren) wir mal gut 2500 km weiter nach Südwesten und landen dann auf der Iberischen Halbinsel mit Portugal und Spanien. Hier knallt meist die Sonne vom Himmel, nur von den Pyrenäen in einem schmalen Streifen nach Süden kann es örtliche Schauer und Gewitter geben. Meist wolkenlos ist es auch auf den Balearen. An den Küsten werden meistens um 30 Grad erreicht, frischer ist es in Galicien und direkt am Atlantik in Portugal. Hier ist der Atlantik auch nur 19 bis 21 Grad warm, an der Algarve 22 Grad. Wärmer ist das Wasser an der Mittelmeerküste und auf den Balearen mit bis zu 24 Grad.  Richtige Hitze gibt es im Landesinneren, wo in Andalusien und der Extremadura bis zu 40 Grad erreicht werden. Auch hier kann man die Urlaubsregion direkt in der Übersicht ansehen, egal ob es nach Mallorca oder nach Lissabon geht.spanien

 

Gegen wir weiter nach Osten und kommen in Italien an. Rund um die Adria und auch Richtung Sardinien und Korsika sind nur wenige Wolken am Himmel, meist ist es sonnig und 27 bis 33 Grad heiß. Selbst das Wasser bringt nur wenig Abkühlung bei 22 Grad im Golf von Genua bis 26 Grad in Apulien. Auch die Adria ist schon sehr warm mit 23 bis 25 Grad. Sie können selber auswählen zwischen Rimini, Krk oder Neapel. Auch andere Orte sind in der Kompaktübersicht möglich.

italien

 

Etwas weiter nach Osten schließt sich Griechenland an und auch hier scheint über wiegend die Sonne. Nur stellenweise hängen über den Bergen mal dickere Quellwolken, doch sind Schauer oder Wärmegewitter die Ausnahme. Während an Land die Höchstwerte bei 27 bis 33 Grad liegen, so ist das Wasser des Mittelmeeres hier sehr warm mit vielfach 25 bis 27 Grad.

greetürk

 

Noch etwas weiter nach Osten schließt sich die Türkei an mit Mittelmeer und auch Schwarzem Meer. Bulgarien ist mit auf der Karte, denn auch hier sind viele Urlauber unterwegs. Rund um den Goldstrand sind aber ein paar Schauer unterwegs, doch Luft und Wasser lassen dennoch bei Werten um 26 Grad Urlaubsfreude aufkommen. Auch an der südtürkischen Küste ist rund um Antalya mal ein Schauer möglich, meistens scheint aber die Sonne vom leicht bewölkten Himmel. Mit 28 bis 32 Grad wird es auch hier sommerlich heiß und das Wasser ist fast wie eine Badewanne mit 28 Grad Wassertemperatur. Direkte Urlaubsorte wie Antalya, Zypern oder Warna kann man frei wählen.

türkei

 

Fehlt noch ein wichtiges Reiseziel…die Kanarischen Inseln. Auch hier scheint vielfach die Sonne, doch wird es am Mittwoch und Donnerstag auch stellenweise auf den östlichen beiden Inseln örtlich Kalima (heißer Wüstenwind aus der Sahara) mit Temperaturen bis 38 Grad geben können. Ansonsten sind die Werte mit 24 bis 28 Grad aber sehr angenehm und auch das Wasser hat mit 22 bzw. 23 Grad eine perfekte Temperatur. Hier kann man sich die einzelnen Inseln aussuchen, oder auch Ortschaften direkt eingeben, sofern sie mehr als 5.000 Einwohner haben.

kanaren

Kommentieren