Schweiz/Westösterreich: Schwülwarm mit teils heftigen Wärmegewittern – örtlich besteht Überflutungsgefahr!

Der Tag startet zunächst oft noch trocken und bis am späten Vormittags scheint überall die Sonne. Nur südlich der Alpen gibt es längere Zeit teils hochnebelartige Bewölkung. In weiterer Folge labilisiert sich die Luftmasse rasch und entlang der Schweizer Alpen ist mit ersten Wärmegewittern zu rechnen, die sich spätestens am Nachmittag auch auf das Mittelland und die Regionen südlich der Alpen ausbreiten. Da die Gewitterzellen oft nur langsam oder gar nicht ziehen, besteht örtlich Überflutungsgefahr durch Starkregen. Punktuell ist bei diesen Zellen auch mit Hagel zu rechnen. Binnen kurzer Zeit können somit teils 30 bis 60 l/m² fallen. Vereinzelt kann es dadurch zu Hangrutschungen kommen. Im Laufe des Abends fallen die Gewitter wieder langsam zusammen und klingen später ab. Dennoch bleiben bin in die Nacht hinein teils dichte Wolken und ein paar Schauer erhalten.

Nicht nur in der Schweiz wird es ab Mittag zunehmend gewittrig, sondern auch in Westösterreich. Hier ist vor allem am Nachmittag in Vorarlberg, Nordtirol, Osttirol und Salzburg mit ein paar teils kräftigen Wärmegewittern zu rechnen. Örtlich ist auch hier durch die langsam ziehenden oder ortsfesten Zellen mit hohen Regenmengen binnen kurzer Zeit und somit örtlicher Überflutungsgefahr zu rechnen. Östlich einer Linie Salzburg-Villach geht es heute überwiegend sonnig und teils sehr heiß durch den Tag und es bilden sich überm Berg- und Hügelland nur harmlose Quellwolken.

Hier nun das signifikante Wetter vom Super HD für die Schweiz und Österreich.

Schweiz: Für Details in Kantone/Bezirke, Stunden vorklicken:

Österreich: Für Details in Länder/Bezirke, Stunden vorklicken.

Die Temperaturen steigen auf 22 bis 30 Grad, in Ostösterreich sind stellenweise bis zu 33 Grad zu erwarten.

Schweiz: Max. Temperaturen für heute, für Details in Kantone/Bezirke:

Österreich: Max. Temperaturen für heute, für Details in Länder/Bezirke:

Hilfreiche Tools für die Gewitter:

Für genaue/detaillierte Warnungen verwenden Sie unsere @Pflotsh-App-Storm, dann werden Sie zeitgerecht vor jedem Gewitter/Unwetter informiert.

 

 

Kommentieren