Österreich: Im Laufe des Freitags teils kräftige Schauer und Gewitter!

Die Wetterlage hat sich nun grundlegend umgestellt und von Süd- und Südwesteuropa wird zunehmend warme und teils auch feuchte Mittelmeerluft zu uns transportiert. Im Laufe des Freitags ist somit in weiten Teilen des Landes mit teils kräftigen Schauern und Gewittern zu rechnen.

Freitag: Der Tag startet vielerorts schon mit teils dichter Bewölkung und besonders westlich einer Linie Salzburg-Graz kann es stellenweise  leicht regnen. Vor allem in Kärnten sind entlang der Grenze zu Italien und Slowenien bereits erste Gewitter zu erwarten. Freundlich und oft noch trocken beginnt der Freitag im Osten. Hier scheint neben durchziehenden Wolken zeitweise die Sonne. Bei unserem signifikanten Wetter beim Super HD Modell ist gut zu erkennen, dass der Tag im Süden und Westen teils schon nass beginnt.

de_model-de_modsuihd_2017051100_28_462_352

Besonders ab den Mittagsstunden entwickeln sich, von den Alpen und vom Süden ausgehend, Schauer und teils kräftige Gewitter, die sich bis zum mittleren Nachmittag auch auf den Osten und Südosten ausdehnen. Schwerpunkt der Schauer- und Gewittertätigkeit wird aus derzeitiger Sicht im Bereich der Obersteiermark und dem südlichen Niederösterreich liegen. Aber auch sonst ist die Luftmasse so labil, dass sich jederzeit ein Schauer oder Gewitter bilden kann. Begleitet werden diese von Starkregen und stellenweise ist auch kleiner Hagel denkbar. Im Laufe des Abends beruhigt sich das Wetter wieder und es lockert vermehrt auf. Stunden hier vorklicken uns sich das signifikante Wetter für den Nachmittag und den Abend ansehen.

de_model-de_modsuihd_2017051100_35_462_352

Die Temperaturen steigen auf frühsommerlich warme 16 bis 22 Grad, im Osten und Südosten sind vereinzelt auch bis zu 25 Grad denkbar.

de_model-de-310-1_modsuihd_2017051100_42_462_2

Am Wochenende bleibt uns die feuchte und warme Südwestwetterlage mit Sonne, Schauern und teils heftigen Gewittern erhalten. Schwerpunkt dieser wird von den Mittagsstunden an bis in die erste Nachthälfte sein. Wann und wo genau mit Gewittern zu rechnen ist kann aus heutiger Sicht noch nicht gesagt werden. Möglich sind sie am Wochenende überall.

Das detaillierteste Wetter-Radar auf dem deutschen Markt: unsere Kachelmann Radar & Blitz HD App für iOS im AppStore! Android kommt demnächst!

Das HD Regenradar, HD Satellitenbilder sowie Wettervorhersagen für jeden Ort in Europa, zahlreiche aktuelle Messwerte und teils Jahrhunderte alte Messwerte der Wetterstationen finden Sie auf kachelmannwetter.com. Außerdem: exklusive Modellkarten wie signifikantes Wetter in Super HD oder Sonnenscheindauer-Vorhersage in HD sowie kompakte Wettervorhersage in HD und Super HD – alles auf einen Blick! All unsere Karten sind zoombar bis auf Landkreisebene, zeitlich variierbar und verschiedene Parameter wählbar. Wie ist der weitere Wetter-Trend? Unsere XL-Vorhersage weiß es (einfach Ort in Europa eingeben). Wetternews aus Deutschland, Europa und aller Welt gibt’s im Wetterkanal.

All unsere Erklärbärstücke finden Sie im Wetterlexikon!

Holen Sie sich Ihr Kachelmannwetter-Widget für Ihre Homepage!

 

Kommentieren