Österreich: Am Samstag große Unwettergefahr durch teils schwere Gewitter und beachtliche Regenmengen!

Der Samstag startet in den meisten Regionen noch freundlich mit Sonnenschein und ein paar Wolkenfeldern. Im Osten sind schon in der Früh teils dicht bewölkt und es gehen ein paar Schauer oder vereinzelte Gewitter nieder. Am Vormittag bessert sich auch hier vorübergehend das Wetter, sodass überall etwas Sonne dabei ist.

Ab den Mittagsstunden labilisiert sich vom Süden her die Luftmassen und gleichzeitig beeinflusst uns ein kleines Tief über der Adria. Dadurch flammen immer häufiger Schauer und teils starke Gewitter auf. Diese sind in allen Landesteilen zu erwarten und werden oft von Starkregen, Hagel und stellenweise Sturmböen begleitet. Teils ziehen die Gewitterzellen nur langsam und somit besteht regional Überflutungsgefahr durch länger anhaltenden Starkregen an der gleichen Stelle.

Vor allem ab dem späten Nachmittag bis zum Sonntagvormittag ist von Salzburg bis ins Nordburgenland und im Südosten mit teils großer Unwettergefahr zu rechnen. Es kann in diesem Zeitraum in den angesprochenen Regionen zu schweren Gewittern mit teils großem Hagel und vor allem beachtlichen Regenmengen kommen. Stellenweise wird es  regionalen Überflutungen geben.

Erst ab Sonntagnachmittag beruhigt sich langsam auch im Osten/Südosten das Wetter. Die meisten Sonnenstunden gibt es am Sonntag in Vorarlberg und im Außerfern.

Wie so oft kann auch bei dieser Wetterlage nicht exakt gesagt werden wann wer wo von den Gewittern und heftigen Niederschlägen heimgesucht wird. Es sind aber nach unseren diversen Modellen die Gewitter überall möglich und auch kann es quer übers Land verteilt bis am Sonntagabend zu Regenmengen von teils 50 bis 100 l/m² kommen. Manche Modelle wollen punktuell teils noch mehr.

Hier das signifikante Wetter vom Super HD. Für Details in die Länder/Bezirke, Stunden vorklicken:

In der Abbildung oben im Menü sind noch andere Modelle zur Verfügung. Einfach anklicken und sie sich ansehen.

Aufsummierte Regenmengen vom Super HD Modell bis am Sonntagmittag. Für Details in die Länder/Bezirke:

und vom Europa HD Modell:

Hilfreiche Tools für die Gewitter:

Für genaue/detaillierte Warnungen verwenden Sie unsere neue @Pflotsh-App-Storm, dann werden Sie zeitgerecht vor jedem Gewitter/Unwetter informiert.