Neue Sturmgefahr am Wochenende – es wird sehr mild!

Die Westwetterlage lebt und wird uns auch bis Anfang kommender Woche erhalten bleiben. Dabei überqueren uns mit einigen Pausen wiederholt Tiefausläufer. Während aktuell kältere Luft mit teils auch mal Schneeschauern bis runter herangeführt wird, weht zum Wochenende sehr milde Luft heran. Eine neue Sturmlage wäre denkbar.

+++ Neues Update hier online! +++

Das wechselhafte Schauerwetter setzt sich auch am Mittwoch noch fort, bevor uns am Donnerstag schon das nächste Tief aus Westen erreicht. Dabei schneit es in etwas höheren Lagen anfangs, eventuell auch bis in tiefe Lagen. Anschließend wird zum Wochenende mildere Luft herangeführt.

Die wichtigsten Links zur Schauerlage:

Zum Sonntag und Montag verläuft dann der Jetstream wieder genau über Deutschland und diverse Wettermodelle deuten erneut eine Sturmlage an. Das ist aber zum heutigen zeitpunkt natürlich noch nicht sicher, erst recht nicht wo es wie stark stürmen wird. Es gilt nun einfach wieder die Lage zu beobachten und von Tag zu Tag zu schauen, wie sich die Berechnungen entwickeln. Wir verflgen alles täglich hier im Wetterkanal und auch auf Facebook und Twitter.

Infos und die Vorhersage auf unserem Youtubekanal (gerne abonnieren, danke!)

 

Jetstream am Montag

Der Jetstream verläuft am Sonntag und am Montag ziemlich genau von West nach Ost über Deutschland. Das bietet erneut Potenzial für die Entwicklung von starken Sturmtiefs. Ob sich ein starker Sturm einstellen wird, ist aber noch offen.

Kommentieren