Nasser Süden, schaurige Nordhälfte – das Wochenendwetter (16./17.04.2016)

Eine schleifende Front bringt dem Süden ein mehr oder weniger verregnetes Wochenende, aber auch ansonsten kommen wir aus den Tiefdruckgebieten nicht raus. Zum Sonntag wird es dann noch ein paar Grad kälter, so dass statt T-shirt und Sonnenbrille wohl eher wieder die berühmte Übergangsjacke angesagt ist.

Trotzdem: Schönes Wochenende! 🙂

 

 

Ein Kommentar

  1. Südbayer 15. April 2016

Schreibe einen Kommentar zu Südbayer Antworten abbrechen