Leicht schwül heute in Berlin

Die Luft in Berlin und Brandenburg heute feuchter als noch am Mittwoch. Das sieht man unter anderem an den aktuellen Taupunkten, einem Maß für den Feuchtegehalt der Luft. Liegt der Taupunkt unter 12 Grad, ist alles in Ordnung, niemand schwitzt wetterbedingt. Bei 12 bis 15 Grad gibt es die ersten, die schwitzen, ab etwa 16 Grad merken dann alle den höheren Feuchtegehalt, ab 20 Grad wird es deutlich unerträglicher und ab 22 Grad tropisch. Aktuell liegen die Taupunkte in Berlin und Brandenburg meist bei 14 bis 16 Grad, also hart an der Grenze zur Schwüle. Die Taupunkte können aber tagsüber noch etwas ansteigen, schwitzen ist also angesagt.

Kommentieren