Heute vor 9 Jahren gab es Frühling pur in Berlin

Dichte Wolken und kaltes Wetter beschäftigen uns nun schon einige Zeit in diesem März. Irgendwie wollen die Temperaturen einfach nicht steigen. Es ist aber völlig normal, dass es kalte und teils auch frostige Tage im März gibt, aber genauso gut sind auch Temperaturen von 20 Grad möglich.

Bestes Beispiel war der heutige 12. März im Jahre 2007. Damals schien in Berlin und Brandenburg die Sonne überall 11 Stunden vom wolkenlosen Himmel. Und das machte sich bei südlichem Wind auch bei den Temperaturen bemerkbar. Überall gab es frühlingshafte Temperaturen von 17 bis 19 Grad, einen Tag später am 13. März 2007 wurden in Berlin sogar die 20 Grad erreicht. Wir brauchen einfach mal über eine Woche lang südliche Strömung und Sonnenschein, dann wird es bei uns auch endlich klappen mit den frühlingshaften Temperaturen.

berlin

Kommentieren