Erneut Gewitter- und Unwettergefahr

Nach meist nur kurzer Wetterberuhigung setzt sich ab Donnerstag in weiten Teilen Deutschlands wärmere, aber auch feuchte Luft durch, in der das Schauer- und Gewitterrisiko wieder deutlich ansteigt. Ab Donnerstag bis zum Wochenende können fast landesweit teils kräftige Schauer und Gewitter entstehen, die lokal auch wieder unwetterartig ausfallen können.

160525gewitter_hdmodell_do

Bereits am Donnerstag können sich vor allem in der Südwesthälfte einzelne Schauer und Gewitter bilden. Auch sonst sind sporadisch Gewitter möglich. Im Norden und Nordosten sind Schauer und Gewitter aber die Ausnahme, hier ist es überwiegend trocken.

160525hoehenwind_ donnerstag

Dargestellt ist der vorhersagte Wind in etwa 5,5 Kilometer Höhe. Er weht relativ schwach. Da Schauer und Gewitter mit dem Höhenwind ziehen, sind sie nur langsam unterwegs.

160525gewitter_hdmodell

Ab Freitag erfassen Schauer und Gewitter weite Landesteile, wie die Karte aus dem HD-Modell zeigt. Lokal besteht Unwettergefahr durch sehr starken Regen mit großen Regenmengen innerhalb kurzer Zeit. Stellenweise sind durchaus 20 bis 40 Liter Regen pro Quadratmeter innerhalb von nur 1 bis 2 Stunden möglich, vereinzelt auch noch mehr. Auch Hagel kann dabei sein. Die Gefahr von Sturmböen besteht nur vereinzelt. Die Tornadogefahr ist bei solchen Lagen relativ gering, auch wenn Tornados bei Schauer- und Gewitterlagen nie ausgeschlossen sind. Wann und wo genau was passiert, lässt sich aber erst sehr kurzfristig absehen. Am ehesten trocken bleibt es in den Küstenbereichen von Nord- und Ostsee. Bis zum Wochenende ändert sich an der Lage nur wenig.


Das detaillierteste Wetter-Radar auf dem deutschen Markt: unsere Kachelmann Radar & Blitz HD App für iOS im AppStore!

Das HD Regenradar, HD Satellitenbilder sowie Wettervorhersagen für jeden Ort in Europa, zahlreiche aktuelle Messwerte und teils Jahrhunderte alte Messwerte der Wetterstationen finden Sie auf kachelmannwetter.com. Außerdem: exklusive Modellkarten wie signifikantes Wetter in Super HD oder Sonnenscheindauer-Vorhersage in HD sowie kompakte Wettervorhersage in HD und Super HD – alles auf einen Blick! All unsere Karten sind zoombar bis auf Landkreisebene, zeitlich variierbar und verschiedene Parameter wählbar. Wie ist der weitere Wetter-Trend? Unsere XL-Vorhersage weiß es (einfach Ort in Europa eingeben). Wetternews aus Deutschland, Europa und aller Welt gibt’s im Wetterkanal.

All unsere Erklärbärstücke finden Sie im Wetterlexikon!

Holen Sie sich Ihr Kachelmannwetter-Widget für Ihre Homepage!

Keine Kommentare

Kommentieren