Bleibt das warme Wetter in Berlin ab dem Wochenende länger?

Die Wettermodelle sind sich einig, was das kommende Wochenende angeht. Trockene Luft aus Südosteuropa sorgt in Berlin dann für viel Sonnenschein und auch die Temperaturen steigen deutlich an. So werden dann ab Freitag bis einschließlich Montag meist Temperaturen von über 20 Grad berechnet. Dies zeigt auch die XL-Vorhersage mit bis zu 10 Wettermodellen für Berlin:

berlin

 

Die orange Linie zeigt die 20-Grad-Marke, die blaue die 10-Grad-Marke. Man sieht deutlich, dass wir vier Tage Höchstwerte von über 20 Grad bekommen und auch nachts sinkt die Temperatur in Berlin dann nicht mehr unter 10 Grad ab. Gegen Ende des Vorhersagezeitraums laufen die Wettermodelle aber schon wieder komplett auseinander. Am Freitag, den 13. Mai werden für Berlin Höchstwerte zwischen 11 Grad und 21 Grad gerechnet. Es ist also totales Würfelspiel rauszufinden, wie das Wetter am nächsten Wochenende sein wird.

Nur wenn die Linien sämtlicher Modelle nahezu das gleiche zeigen, wie an diesem Wochenende, so kann man ziemlich sicher sein, dass es auch genau so kommt. Hier unterscheiden sich dann nur feine Nuancen, wie bei der Temperatur für Berlin am Samstag, den 7. Mai. Nachmittags wird dabei irgendwas zwischen 20 und 24 Grad gerechnet von allen Wettermodellen. M

Man kann in dem Fall also recht sicher sagen: Es wird am Samstag nicht kälter als 20 Grad sein in Berlin, aber auch nicht wärmer als 24 Grad. Irgendwo dazwischen liegen wir dann.

/AN

Kommentieren