Wochenendwetter 4./5. Juni – Unwettergefahr verlagert sich nach Süden

Das Wetter am Wochenende wird zweigeteilt. Im Norden beruhigt sich das Wetter, im Süden besteht dagegen verbreitet weiter Unwettergefahr. Aber bitte immer dran denken: es wird trotzdem nicht jeder getroffen und es wird nicht zwingend schlimm. Die heftigsten Schauer/Gewitter sind örtlich begrenzt! Daher behaltet bitte das Regenradar im Auge!

Jetzt auch als App für iOS und Android zu haben.

 

Ein Kommentar

  1. Stefan 3. Juni 2016

Kommentieren