Wochenausblick: Unwetterluft geht, am Wochenende neue Gewitter möglich

Am Dienstag kommt es im Süden und hier insbesonderes im Süden Bayerns und Richtung Alpen zu neuen Gewittern und teils unwetterartigen Regenfällen. Ab der Nacht zum Mittwoch gehen die Gewitter hier immer mehr in Dauerregen über, der sich Mittwoch tagsüber langsam Richtung Alpen und Niederbayern zurückzieht. Sonst stellt sich vorerst weitgehend trockenes und auch überall ruhiges Wetter ein. Am Donnerstag erreicht ein Tiefausläufer später den Nordwesten, neue Unwetter drohen aber keine! Am Wochenende gibt es noch Unsicherheiten, sowohl was die Temperaturen betrifft, als auch bezüglich der Niederschläge. Eventuell können im Osten und Süden neue Gewitter dabei sein.

Ein Kommentar

  1. Thomas Leis 12. Juni 2018

Kommentieren