Wochenausblick: Erst nass, dann trockener, dann deutlich kälter

Bis Mittwoch wird es recht verbreitet nass werden, gebietsweise kommt einiges an Regen zusammen, vor allem in der Nacht zum Mittwoch in den Mittelgebirgen auch Schnee. Im Laufe des Mittwochs und am Donnerstag wird es insgesamt trockener und auch die Sonne bekommt wieder bessere Chancen. Ab Freitag nähert sich deutlich kältere Luft aus Nordosten bis Osten und könnte noch einmal ganz Deutschland fluten. Diesbezüglich gibt es aber noch Unsicherheiten, wie kalt es wirklich wird und auch ob es sogar für Schneefall reicht.

Kommentieren