Wie liest man die Regensummenkarten richtig?

In unserem Modellpool haben wir auch die akkumulierte Niederschlagssumme als Karte, doch die wenigsten wissen damit was anzufangen.

Hier möchte ich mal näher darauf eingehen, WAS diese Karten genau zeigen und wie man sie richtig liest.

Diese Karten zeigen für die nächsten Tage die Summe der Regenmenge an, die bis zum ausgewählten Termin fallen wird. Diese wird in Millimetern angegeben, was aber gleich ist mit Litern pro Quadratmeter.

Hier das Beispiel einer Karte, die für die nächsten 5 Tage zeigt, wie viel Regen in Deutschland fällt. Dabei wird der gesamte Zeitraum zusammengerechnet, im Beispiel bis Samstagmorgen 1 Uhr:

rrakk

Man sieht hier nun ganz viel Blau in unterschiedlichen Nuancen. Anhand der Legende unter der Karte kann man ablesen, wie viel Regen zu erwarten ist in den kommenden 5 Tagen. Ebenso kann man aber in die Bundesländer und Landkreise per Klick zoomen, um Details und auch die Regenmenge abzulesen. Als Beispiel hier eine Karte vom Harz, wo man sehen kann, dass hier bis zu 70 mm (oder l/qm) bis Samstagmorgen fallen:

harz

Das wichtigste bei diesen Karten ist, dass der gesamte Zeitraum berücksichtigt wird! So kann es am 2. und 3. Tag überall viel Regen geben, am 4. und 5. Tag in Deutschland jedoch komplett trocken bleiben. Dennoch bleibt die Karte dann blau eingefärbt, weil das eben die Aufsummierte Regensumme bis zum ausgewählten Termin ist und  NICHT der Regen am Samstagmorgen oder Freitagabend!  

Dazu muss man dann eine andere Karte auswählen, nämlich diese mit den 3-stündigen Regenmengen bis zum Termin. Hier sieht man dann am Beispiel von Samstagmorgen 1 Uhr, dass es in Deutschland komplett trocken ist. Hier wird aber dann nur der Zeitraum von Freitag 22 Uhr bis Samstag 1 Uhr berücksichtigt, also die letzten 3 Stunden:

rr

Und was sollen diese blödsinnigen Summenkarten dann?

Nun, es nutzt den Landwirten und Gärtnern bei der Einschätzung, wie viel Regen in den nächsten Tagen zusammengerechnet fallen wird. Oder wenn Hochwasser ist/droht, ob noch mehr Regen kommt und wie viel. Ist die Karte für die nächsten 5 Tage weiß und kein Regen zu sehen, so bleibt es in den nächsten 5 Tagen auch trocken.

Man kann selber auswählen, ob man sich das für 2,3 oder 5 Tage anzeigen möchte und auch die Karten vor und zurück klicken, um die Entwicklung der Regensummen zu sehen.

Für weitere Fragen sind wir immer zu haben.

Viele Grüße

—————————————————————————————————————————————————-

Testen Sie jetzt unsere Kachelmann Radar & Blitz HD App für iOS, noch bis 31. März kostenlos! Android kommt demnächst!

Das HD Regen- und Schneeradar, HD Satellitenbilder sowie Wettervorhersagen für jeden Ort in Europa, zahlreiche aktuelle Messwerte und (NEU!teils Jahrhunderte alte Klimawerte der Wetterstationen finden Sie auf kachelmannwetter.com; wir behalten alle Daten im Archiv und löschen nichts. Außerdem: exklusive Modellkarten wie Schneehöhenvorhersage in HD und Super HD sowie kompakte Wettervorhersage in HD und Super HD – alles auf einen Blick! All die Modellkarten sind zoombar bis auf Landkreisebene, zeitlich variierbar und verschiedene Parameter wählbar. Wie ist der weitere Wetter-Trend? Unsere XL-Vorhersage weiß es (geht für jeden Ort). Wetternews aus Deutschland, Europa und aller Welt gibt’s im Wetterkanal.

2 Kommentare

  1. Albrecht 1. Februar 2016
    • Andreas 2. Februar 2016

Kommentieren