Wetter für das Highfield-Festival

In jedem Jahr findet mitten im August an einem ehemaligen Braunkohletagebau südsüdöstlich von Leipzig das Highfield-Festival statt. Bis zu 35.000 Menschen kommen zu diesem Musikfestival, das am kommenden Wochenende von Freitag (18.08.) bis zum Sonntag (20.08.) am Störmthaler See bei Großpösna veranstaltet wird. Nun muss noch das Wetter mitspielen, es sieht aber etwas durchwachsen aus. Nach Schauern und möglichen Gewittern am Freitag setzt sich am Wochenende allmählich ein neues Hoch durch.

170816highfield_gewitter

Schauer und Gewitter am Freitagnachmittag in Teilen Sachsens, Für den Ablauf im Menü die Karten Stunde um Stunde vor- oder zurückblättern.

Am Donnerstag hält sich das Wetter die meiste Zeit, erst zum Abend sind vereinzelt Schauer möglich. Mit größeren Regenmengen ist dabei aber nicht zu rechnen. Dabei ist es sehr warm mit Höchstwerten um 28 bis 29 Grad. Auch am Freitag weht noch schwülwarme Luft heran, in der sich aber ab dem Nachmittag einzelne, teils kräftige Schauer und Gewitter bilden können. Lokal sind dabei Starkregen, Hagel und Sturmböen möglich. Allerdings kann man erst sehr kurzfristig absehen, welche Orte betroffen sein werden. Am besten die Lage mit dem Stormtracking verfolgen und sich mit Meteosafe warnen lassen. Und wie bei fast jeder Gewitterlage gilt: Nicht jeder Ort wird gleichermaßen getroffen. Während an manchen Orten sprichwörtlich die Welt untergeht, kann wenige Kilometer weiter nur wenig bis gar nichts passieren. In der Nacht zum Samstag und am Samstagmorgen kann es noch zeitweise regnen.

Ab Samstag weitet sich ein neues Hoch in Richtung Deutschland aus. Dabei überwiegen am Samstag noch die Wolken und vereinzelt Schauer können nicht ausgeschlossen werden, am Sonntag ist es meist sonnig und durchweg trocken. Mit Temperaturen zwischen 20 und 23 Grad ist es sehr angenehm.

170816grosspoesna

Die 5-Tage-Vorhersage für Großpösna, wenige Kilometer nordöstlich vom Veranstaltungsort. Für Einzelheiten und weitere Parameter einfach die vollständige Vorhersage aufrufen, andere Orte kann man dort eingeben.


Das detaillierteste Wetter-Radar auf dem deutschen Markt: unsere Kachelmann Radar & Blitz HD App für iOS im AppStore und für Android im PlayStore!

Wir haben weitere einzigartige Produkte auf kachelmannwetter.com: Ein HD Regenradar mit Vorhersage durch Stormtracking, europaweite Wettermessdaten und teils Jahrhunderte alte Messwerte; exklusive Modellkarten wie signifikantes Wetter in Super HD Auflösung oder Sonnenscheindauer-Vorhersage in HDAuflösung,verfügbare Gewitter-Energie sowie kompakte Wettervorhersage in HD und Super HD – alles auf einen Blick! Außerdem exklusiv: Sturzflutwarnungen bei starkem Regen und Hagel-Alarm!

Außerdem gibt es aktuelle Satellitenbilder weltweit, im Menü ist der Kartenausschnitt über die Kontinent- und Länderauswahl möglich oder über Rasterkarten selbst wählbar. Entsprechendes gilt für die weltweit berechneten Wettermodelle aus Deutschland und aus den USA. NEU: Satellitenbild-Archiv ab 1981.

Kommentieren