Waldbrandgefahr steigt an!

Auf Grund des nun trockenen und sonnigen Wetters mit sommerlichen, teils heißen Temperaturen , ist die Waldbrandgefahr bereits angestiegen und steigt auch noch heute und morgen am Freitag etwas weiter an.

Meist ist das Unterholz in Wäldern zu trocken, auch nicht gemähte Wiesen sind bei dem sonnigen Wetter rasch sehr trocken. Hier kann wildes grillen in Wäldern oder auf ungemähten, trockenen Wiesen zu großflächigen Bränden führen. Man sollte auch keine Zigaretten einfach in die Landschaft werfen, das gehört sich eh nicht, aber man sollte beim Waldspaziergang auch generell in den nächsten Tagen auf das Rauchen dort verzichten.

Wie die Niederschlagssumme seit dem 1. August zeigt, ist vor allem in einem breiten Streifen vom Saarland bis rauf zur Ostsee bisher zu wenig Regen gefallen. Das begünstigt natürlich die Austrocknung und die Waldbrandgefahr. Vor allem Hessen, Thüringen, Niedersachsen, Teile von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern waren deutlich zu trocken, hier kam bisher nichtmal die Hälfte der sonst üblichen Augustmenge zusammen. Alles was gelb bis leichtes orange hat, liegt von der Regenmenge im Sollbereich. Rote Farben zeigen einen deutlichen Überschuss an Regen.

rracc

 

Dies alles haben auch die Kollegen vom Deutschen Wetterdienst in ihren Berechnungen berücksichtigt und deren Karten mit dem Waldbrand-Index zeigen verbreitet in Deutschland die Waldbrandstufe 3 bis 4.

Von der Altmark bis zum Fläming und auch in der Lüneburger Heide ist sogar die höchste Waldbrandstufe ausgegeben, wie die Karte zeigt. (Quelle der Karte: Deutscher Wetterdienst)

Besonders betroffen sind also die Gegenden: Westliche und südliche Brandenburg, Sachsen-Anhalt, östliches und südöstliches Niedersachsen, Teile von Hessen und Thüringen, Franken, Teile der Eifel und auch Richtung Oberrhein und Schwarzwald gibt es Gegenden mit Waldbrandstufe 4!

wald

 

Fazit: Bitte KEIN offenes Feuer in Wäldern, Mooren, Heiden und auf Feldern entzünden! Dies bedeutet auch: KEIN wildes Grillen! Ebenso sollte man, wenn man schon rauchen muss, darauf achten, dass die Zigarette auch wirklich nicht mehr glimmt und richtig entsorgt wird.

Achten Sie auch bitte darauf, falls Sie an diesem Wochenende an anderen Orten Deutschlands unterwegs sind und eventuell sogar Campen!

 

Kommentieren