Urlaubswetter am Wochenende in Deutschland und Europa

Die meisten Bundesländer haben noch Sommerferien und viele sind unterwegs oder planen an diesem Wochenende in den Urlaub zu fahren oder zu fliegen. Wir werfen hier mal einen genaueren Blick auf das Wetter in Deutschland und Europa an diesem Wochenende und schauen uns den Sonntag mal genauer an:

Bleiben wir zunächst mal in unseren Gefilden, denn viele sagen: „In der Heimat ist es doch am schönsten“ und verbringen den Urlaub an der Nordsee, Ostsee oder im Erzgebirge oder im Schwarzwald. Dabei wird es am Sonntag sehr freundlich sein in den meisten Gegenden in Deutschland. Meist scheint die Sonne, es sind kaum Wolken am Himmel und nahezu überall bleibt es auch trocken. Lediglich zur Ostsee hin sind mehr Wolken am Himmel, doch bleibt es auch hier trocken. An der Nordsee allerdings muss man nachmittags mal mit dichteren Wolken und nem Schauer rechnen. Immerhin wird es warm bei 20 bis 22 Grad an den Küsten und bei 21 bis 25 Grad im übrigen Bundesgebiet. Frischer ist es nur in den Mittelgebirgen bei 16 bis 20 Grad.

txsodeu

 

Steigen wir mal in den Flieger oder in das Auto und begeben uns in die liebste Urlaubsregion für den Sommer: Die Mittelmeerländer…

Hier ist eigentlich alles gut im Sommer, Wärme hat man immer und meist auch den gering bewölkten oder wolkenlosen Himmel mit Sonnenschein von früh bis spät. Einzig von Sizilien über Süditalien hinweg und die Adria bis nach Bosnien-Herzegovina und Kroatien können sich einzelne Schauer oder Gewitter bilden, vornehmlich aber über dem Landesinneren und nicht direkt an den Küsten.

Sehr warm wird es, wie schon angesprochen. Meist liegen die Temperaturen bei 28 bis 34 Grad. Noch heißer ist es natürlich da, wo kein Wind vom Meer kühlen kann…also im Landesinneren. Hier werden vielfach 34 bis 38 Grad erreicht, in Südspanien und Portugal sowie in der Türkei auch bis 40 Grad.

mittelmeer

 

Sehr viele zieht es in diesem Sommer auch auf die Kanaren. Dort ist es an diesem Wochenende sonnig und auch stellenweise ungewöhnlich heiß. Hat mit dem Kalima zu tun, einem mit Ostwind aus der Sahara heran geführtem heißem Wüstenwind. Dieser bringt besonders auf Gran Canaria und Fuerteventura örtlich Temperaturen von um die 40 Grad mit sich! Wenn man im Seewind an den Ostküsten ist, wird es mit rund 28 Grad aber sehr angenehm sein.

kanaren

 

Fehlen noch die Wassertemperaturen aus Europa. Dazu bedarf es eigentlich keine weiteren Worte. Mittelmeer ist Badewanne, Atlantik angenehm und Nord-/Ostsee relativ ok zum Baden.

wassertemp

 

Kommentieren