Update zur Gewitterlage am Mittwoch

Schon seit Tagen zeichnet sich für den heutigen Mittwoch eine markantere Gewitterlage vor allem im Süden und Südosten Deutschlands ab. Im Süden Bayerns könnte sich eine Gewitterlinie ausbilden, die am späten Nachmittag und in den Abendstunden über das Land zieht. Auch sonst sind heute gebietsweise Regenfälle und örtlich auch Gewitter möglich.

Auslöser ist weiterhin das ostatlantische Tief ORTRUN, das an seiner Ostseite recht milde, aber feuchte und labile Luftmassen nach Deutschland lenkt. In höheren Schichten der Troposphäre weht gleichzeitig bereits etwas kältere Luft nach Deutschland, dadurch die labile Schichtung.

160413hdmodell

Im Laufe des Nachmittags können sich vor allem in Baden-Württemberg kräftige Schauer und Gewitter bilden, die sich in Richtung Bayern ausbreiten und sich dabei zu einer Gewitterlinie zusammenschließen können. Sehr eindrucksvoll zeigt dies unser HD-Modell, am besten einfach mal Stunde für Stunde durchklicken (violett für Gewitter). Vor allem im Süden und Südosten Bayerns sind zum Abend hin mit Durchzug dieser Gewitterlinie auch kräftige Gewitter mit Hagel und schweren Sturmböen möglich. Wegen des etwas zunehmenden Höhenwindes ist die Tornadogefahr aber nur leicht erhöht. Der genaue Ablauf lässt sich erst kurz vorher absehen. Weiter nördlich können auch in Thüringen und Sachsen Schauer und einzelne Gewitter auftreten, ebenso ganz im Norden des Landes.

160413gewitter_mammatus

Mammatuswolken am Dienstagnachmittag bei Rauenburg (Baden-Württemberg), Foto: Matthias Kipper

In den kommenden Tagen bleibt das Wetter in Deutschland wechselhaft mit zahlreichen Schauern oder Gewittern. Vor allem am Freitag regnet es gebietsweise auch längere Zeit. Insgesamt wird es zum Wochenende kühler, dann dürfte auch die Gewittergefahr langsam nachlassen. Einzelheiten zu den Wetteraussichten auch stets im aktuellen Deutschland-Wetter.


 

Das detaillierteste Wetter-Radar auf dem deutschen Markt: unsere Kachelmann Radar & Blitz HD App für iOS im AppStore! Android kommt demnächst!

Das HD Regenradar, HD Satellitenbilder sowie Wettervorhersagen für jeden Ort in Europa, zahlreiche aktuelle Messwerte und teils Jahrhunderte alte Messwerte der Wetterstationen finden Sie auf kachelmannwetter.com. Außerdem: exklusive Modellkarten wie signifikantes Wetter in Super HD oder Sonnenscheindauer-Vorhersage in HD sowie kompakte Wettervorhersage in HD und Super HD – alles auf einen Blick! All die Modellkarten sind zoombar bis auf Landkreisebene, zeitlich variierbar und verschiedene Parameter wählbar. Wie ist der weitere Wetter-Trend? Unsere XL-Vorhersage weiß es (einfach Ort in Europa eingeben). Wetternews aus Deutschland, Europa und aller Welt gibt’s im Wetterkanal.

All unsere Erklärbärstücke finden Sie im Wetterlexikon!

Holen Sie sich Ihr Kachelmannwetter-Widget für Ihre Homepage!

Kommentieren