So sieht es derzeit in Europa aus

Sommerliche Temperaturen und viel Sonnenschein sind im Mittelmeerraum im August eigentlich eine Garantie. Und so sieht es auch verbreitet rund ums Mittelmeer aus. Einzig von den Bergen Griechenlands bis nach Kroatien kann es nachmittags mal einen Schauer oder ein Gewitter geben. Sonst scheint nahezu überall die Sonne. Am heißesten wird es in Spanien und Portugal mit teilweise deutlich über 35 Grad, aber auch die Südtürkei steht dem in nichts nach. Bei Wassertemperaturen zwischen 25 und 29 Grad kann man sich aber kaum noch abkühlen.

Wer es frischer und feuchter mag, der ist in Skandinavien oder auf Island gut aufgehoben. Nichtmal an 20 Grad kommt man hier stellenweise ran, 14 bis 18 Grad sind meist die Höchstwerte und dazu gibt es viele Wolken und auch oft Regen oder Schauer.  Alles weiter an Wetterdaten für Europa kann man in der Kompaktvorhersage (Beispiel Mallorca) einsehen. Einfach den Urlaubsort eingeben und man hat alles auf einem Blick.

europa

 

Kommentieren