Rekord-Hurrikan Patricia – Katastrophe für Mexiko bahnt sich an

Der Hurrikan Patricia hat sich westlich von Mexiko auf dem Pazifik extrem verstärkt und ist jetzt ein Hurrikan der höchsten Kategorie 5 auf der Hurrikanskala! Er wütet derzeit mit mittleren Windgeschwindigkeiten bis knapp 300 km/h, die maximalen Windböen erreichen unfassbare 362 km/h! Stellen Sie sich vor: der Orkan Kyrill erreichte in Düsseldorf damals Spitzenböen von 145 km/h und hatte schon schlimme Auswirkungen. Dazu erst einmal ein Satellitenbild des Hurrikans, in dem das klassische Auge sehr gut zu erkennen ist. Satellitenbilder dazu gibt es auch auf unserer Seite
kachelmannwetter.com.

patricia_sat1

Leider muss ich auch heute wieder in Medienberichten lesen, dass der Hurrikan „rast“. Das ist völlig falsch, da er sich mit nur rund 16 km/h vorwärts bewegt. Die extremsten Windgeschwindigkeiten herrschen in Zentrumsnähe um das Auge herum. Das hat aber nichts mit der Zuggeschwindigkeit am Hut! Am Freitagabend Ortszeit wird der Hurrikan mit voller Stärke der Kategorie 5 und Windgeschwindigkeiten um 300 km/h auf die mexikanische Küste treffen und das auch noch im Bereich der Stadt Manzanillo mit rund 130 000 Einwohnern. Auch der bei Touristen beliebte Urlaubsort Puerto Vallarta liegt in der Zugbahn des Hurrikans! Es ist mit katastrophalen Auswirkungen und schweren Verwüstungen zu rechnen! Zu den extremen Windgeschwindigkeiten kommen auch noch heftige Regenfälle, die für Überschwemmungen sorgen werden und Erdrutsche auslösen können. Es sind 200 bis 400 Liter Regen pro Quadratmeter zu erwarten, örtlich auch mehr. Teilweise so viel, wie bei uns in einem halben Jahr fällt.

Zugbahn_noaa_patricia

 

Patricia bricht Rekorde

Der Luftdruck im Zentrum des Sturms liegt bei 892 hPa, was einen neuen Rekord für den Nordostpazifik bedeutet. Der deutsche Hurrikanexperte Thomas Sävert berichtet soeben, dass „ein Aufklärungsflugzeug sogar einen Luftdruck von 885 Hektopascal registriert hat, wahrscheinlich liegt der Luftdruck sogar noch etwas tiefer, da nicht genau das Zentrum getroffen wurde“. Wir haben es also mit einem Rekord-Hurrikan zu tun. Zudem verstärkte sich Patricia innerhalb von 24 Stunden von einem Tropischen Sturm zu einem Hurrikan der Kategorie 5. Das wurde bisher erst einmal beobachtet, beim Hurrikan Linda im Jahre 1997.

 


Ein HD Niederschlagsradar sowie Wettervorhersagen für jeden Ort in Europa, verschiedene Messwerte von zahlreichen Wetterstationen und vieles mehr finden Sie auf kachelmannwetter.com.

3 Kommentare

  1. Stefan 23. Oktober 2015
    • Unwetter 23. Oktober 2015
  2. Peter 31. Dezember 2015

Kommentieren