Österreich/Schweiz: Gewittersituation für heute Dienstag – ab Mittag örtlich teils unwetterartige Gewitter!

Der heutige Dienstag startet in beiden Ländern teils sonnig, teils halten sich noch Restwolken und in den inneralpinen Tälern kann es auch noch ein paar Nebelfelder geben. In Österreich sind besonders in der Südsteiermark, im Südburgenland und in Niederösterreich bereits vereinzelte Schauer mit Blitz und Donner unterwegs, sonst ist es vom Genfersee bis zum Neusiedlersee oft noch trocken. Bis in den späten Vormittag hinein geht es mit Sonne und zunehmender Quellbewölkung weiter.

Spätestens ab den Mittagsstunden entwickeln sich erste einzelne Schauer und Gewitter, die vor allem in Österreich etwas häufiger auftreten. Nachmittags stellt sich in beiden Ländern wechselhaftes und teils drückend schwüles Sommerwetter mit Sonnenschein, ein paar Schauern und örtlich auch teils unwetterartigen Gewittern samt Platzregen und Hagel ein. Binnen kurzer Zeit können hohe Regenmengen (teils über 50 l/m²) fallen. Durch die langsam ziehenden und teils stationären Gewitterzellen kann es punktuell erneut zu Überflutungen oder Erdrutschen kommen.

Im Laufe des Abends lässt die Schauer- und Gewittertätigkeit rasch wieder nach. Wo und wann genau mit den örtlich teils unwetterartigen Gewittern zu rechnen ist, kann bei einer solchen Wetterlage nicht gesagt werden. Generell sind sie überall möglich, etwas häufiger in Österreich als in der Schweiz.

Österreich: Signifikante Wetter vom Super HD ab dem Vormittag. Für Details in Länder/Bezirke, Stunden vorklicken:

de_model-de_modsuihd_2018060418_14_462_352

Es wird sommerlich warm und die Temperaturen steigen auf 24 bis 30 Grad und dazu ist es oft drücken schwül! Für Details in Länder/Bezirke:

de_model-de-310-1_modsuihd_2018060418_24_462_2

Schweiz: Signifikante Wetter vom Super HD ab dem Vormittag. Für Details in Kantone/Bezirke, Stunden vorklicken:

de_model-de_modsuihd_2018060418_14_3_352

Auch hier wird es sehr warm und schwül und die Temperaturen steigen auf 22 bis knapp 30 Grad. Für Details in Kantone/Bezirke:

de_model-de-310-1_modsuihd_2018060418_24_3_2

Hilfreiche Tools für die Gewitterlage sind für Österreich/Schweiz:

Jeweils im Menu Österreich oder Schweiz eingeben um zu dem gewünschten Land zu kommen.

Für genaue/detaillierte Warnungen verwenden Sie unsere neue @Pflotsh-App-Storm, dann werden Sie zeitgerecht vor jedem Gewitter/Unwetter informiert.

Kommentieren