Österreich: Nachmittags Schauer und örtliche Gewitter, bis 24 Grad!

Der heutige Samstag startet stellenweise mit Wolken und in ein paar Alpentälern auch mit örtlichen Nebelfeldern. Sonst scheint in den meisten Landesteilen vor allem am Vormittag längere Zeit die Sonne. Ab den späteren Vormittagsstunden nimmt über den Alpen, im Westen und Süden die Quellbewölkung zu und ab den Mittagsstunden ist ausgehend vom Bergland mit ein paar Schauern und örtlichen Gewittern zu rechnen. Diese werden stellenweise von Starkregen, kleinem Hagel und stürmischen Böen begleitet. Ganztags oft trocken bleibt es entlang der Donau, im östlichen Niederösterreich, in Wien und im Nordburgenland. Hier sind nur ganz vereinzelte Schauer möglich. Im Laufe des Abends nimmt die Schauer- und Gewittertätigkeit überm Bergland und im Westen ebenfalls rasch ab. Hier das signifikante Wetter vom Super HD für den heutigen Tag. Für Details in Länder/Bezirke, Stunden vorklicken:

de_model-de_modsuihd_2018051818_12_462_352

Die Temperaturen steigen auf 16 bis 24 Grad. Für Details in Länder/Bezirke:

de_model-de-310-1_modsuihd_2018051818_24_462_2

 

Kommentieren